Face ID Reparatur iPhone etwas nach oben bewegen/iPhone etwas nach unten bewegen

Fehlerbeschreibung

Face ID lässt sich nicht mehr einstellen. Wenn man das Face ID einstellen möchte kommt Fehlermeldung: iPhone etwas nach oben bewegen. Wenn man das iPhone nach oben bewegt kommt die Meldung: iPhone etwas nach unten bewegen. Dieses ändert sich nicht obwohl man ständig das iPhone nach oben und unten bewegt.

Was ist defekt?

Bei dieser Fehler ist das Dot Projector defekt. Dot Projector funktioniert wie ein Laser mit viele kleine Punkte. Diese Punkte werden auf dem Gesicht reflektiert und so macht das iPhone ein Bild von dem Gesicht.

Wie kommt der Fehler?

Der Fehler passiert meistens nach einen Flüssigkeitskontakt des Face ID Dot Projectors, nach einem Display oder Akkuaustausch wenn man das Dot Projector mit dem Finger oder metal Gegenstand berührt. Die Reparatur kann auch an einem schlechten qualität Bildschirm liegen.

Kann man das Face ID Dot Projector einfach austauschen?

Leider ist es nicht möglich. Face ID besteht aus 3 Teile und diese Teile sind mit einander und CPU verbunden. Jeder Teil hat encrypted Data und können ohne Programmierung nicht ausgetauscht werden. Auch wenn man diese Teile von einem anderen iPhone ausbaut wird es nicht funktionieren.

Reparaturablauf Face ID

Bei dieser Reparatur wird das Dot Projector aus der metal Gehäuse vorsichtig entfernt.

Die Daten werden mit einem speziellen Gerät ausgelesen und gespeichert. Das defekte Chip wird ausgelötet und dort wird ein Filter stattdessen gelötet. Das Dot Projector wird auf ein neues Flexkabel gelötet wo ein neues Chip eingebaut ist. Die gespeicherte Daten werden danach auf das neue Kabel/Chip gespeichert.

 

Nach der Reparatur wird das Modul wieder in die Gehäuse eingebaut und fachmännisch verklebt.

 

Menü

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.